NEU      NEU       NEU       NEU       NEU       NEU      NEU      NEU      NEU       NEU       NEU       NEU        NEU

 

 

 

ART55

KUNSTSALON

MARTERBURG 55

 

 

Wir sind nicht mehr allein !

Unsere große Schwester ist geboren worden. WANN : 1. Dezember 2019

Der ART55 KUNSTSALON ist eine Erweiterung des ART15 KÜNSTLERHAUSES

und nur 3 Minuten zu Fuß von der ART15 entfernt

Zu Zweit ist es einfach schöner!!

Der Kunstsalon ist ein Atelier mit angeschlossenem Showroom  und hat keine

festen Öffnungszeiten im Gegensatz  zur ART15 .

 

Sollte ich dort vor Ort in der ART55 im Atelier malen, werde ich hier auf meiner

Website die Öffnungszeiten immer frisch angeben.

(Alle Bilder/ Skulpturen sind bequem durch die Schaufenster zu betrachten)

Siehe hier:

ART55 : offen am Freitag den 24.1 von 13-18.00 Uhr

Im Moment läuft ein Softopening.

Wir werden immer in der Entwicklung sein und bleiben.

Neue Ideen und Kunst sind willkommen.

     Sollte Ihnen ein Kunstwerk gefallen und der Kunstsalon / Künstlerhaus sind geschlossen

rufen Sie mich einfach an : Karola Bösch 0176 /76789907 und wir vereinbaren einen Termin

 

Wir planen viele Aktionen.     Mehr gibt es in Kürze hier.

 

Z.B: Es wird vor Ort gemalt 

 

Diskussionsrunden mit den Künstlern

 

 Überraschung garantiert. Ich freue mich auf Sie

 

KAROLA BÖSCH

 

 

ART15

KÜNSTLERHAUS

 Öffnungszeiten:

Di- Fr. 14.-18.00 Uhr

Sa-So. 12.-18.00 Uhr

 

ART55

KUNSTSALON

Öffnungszeiten

nach Absprache oder hier auf meiner Website angekündigt

Freitag den 24.1 von 13.00-18.00 Uhr

 

 

 

 

Informationen zu Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies- kleine 1KB große Textdateikonstellationen, die der Browser anlegt, um Webseiten schneller laden zu können. Sie verhalten sich in keinster Weise schädlich und enthalten keine Schadsoftware. 

Hier finden Sie uns:  ART15 in der Bremer Altstadt. Schnoor15
Hier finden Sie uns: ART15 in der Bremer Altstadt. Schnoor15

Aktuelles

`Angel `80 / 80 cm

`Angel `

Teilen? Gerne!

Spass mit Ronald Philipps !
Spass mit Ronald Philipps !
M

Malen mit Perez Fraga vor der ART15